Die Schülervertretung - SV

Schülersprecher: Christian Kühnert, Q1
Stellvertreter:  Leon Heuser, Q1
  Philipp Terhaag, EF
  Bela Materna, EF
Kassenwartin: Sigrid Radtke
Disziplinarkonferenz: Shirin Bahns, Q2
  Nicolas Gain, Q2
Schulkonferenz:  Christian Kühnert, Q1
  Leon Heuser, Q1
  Shirin Bahns (bis Ende Oktal der Q2)
  Hannah Noske (bis Ende Oktal der Q2)
  Nina Asselborn, EF
  Philipp Terhaag, EF
Stellvertreter:      Bela Materna, EF
  Finn Weiler, EF
  Luisa Niederschuh (bis Ende Oktal der Q2)
  Danica Wald, Q1
  Max Horn (bis Ende Oktal der Q2)
SV-Lehrer/innen Thomas Schilling, Christian Altkemper, Sigrid Radtke

 

Für Fragen oder Vorschläge stehen wir gerne zur Verfügung und sind im SV-Raum (neben dem Cola-Automat) zu erreichen.

Wer ist an der SV beteiligt?

In der Schülerversammlung sind die gewählten Klassensprecher der einzelnen Klassen und Stufen vertreten sowie die von der SV gewählten Vertrauenslehrer.

Was ist der Sinn der SV?

Die SV hat die Aufgabe anstehende Themen, die die Schüler und den Schulalltag betreffen, zu diskutieren, Beschlüsse zu fassen und die Ergebnisse an ihre jeweiligen Klassenkameraden weiterzuleiten.
Wir versuchen einmal pro Monat eine SV-Sitzung abzuhalten und die Interessen und Anregungen der Schüler zu diskutieren. Hierbei werden meist durch geheime Abstimmung Beschlüsse gefasst und von der gesamten SV genehmigt bzw. verabschiedet.

Welche Themen werden in der SV besprochen?

Der Schulsprecher und dessen Vertreterin setzen für jede Sitzung ca. 3-4 Themen auf die Tagesordnung. Jeder Teilnehmer kann die Tagesordnung unter dem Punkt „Verschiedenes“ ergänzen, sodass gewährleistet ist, dass Probleme Schüler ausgiebig besprochen werden können.