Schulpflegschaft am KGN

 

Mitglieder der Schulpflegschaft sind die Vorsitzenden der Klassen- und Jahrgangsstufenpflegschaften der Schule sowie deren Stellvertreter. Die Schulpflegschaft vertritt die Elternschaft der Schule.

In der ersten Schulpflegschaftssitzung im neuen Schuljahr finden die Wahl des/der Schulpflegschaftsvorsitzenden und der Vertreter sowie die Wahlen zu den Mitwirkungsgremien (Fachkonferenzen, Schulkonferenz, Eilkonferenz) statt.

Protokollführung der Schulpflegschaftssitzung

Die Schulpflegschaft des Kopernikus-Gymnasiums tagt in der Regel zweimal pro Halbjahr zu einem Austausch von Informationen, Wahlen und Besprechung wichtiger Probleme.

Die Einladung zu den Sitzungen erfolgt schriftlich durch die/den Schulpflegschaftsvorsitzende/n.

Traditionsgemäß wird das Protokoll einer Schulpflegschaftssitzung durch einen Vertreter der Jahrgangsstufe 10 erstellt.

Stimmen Sie sich bitte im Vorfeld der Schulpflegschaftssitzung für diese Aufgabe ab!